Elsa Salonen

Despertando a los espíritus de las hojas

gesammelte Heilpflanzen aus Kolumbien und ihre destillierten Farben, Glas, Licht, Hologramme
2016-2017, Dimensionen variabel

Die Künstlerin sammelte heimische Heilpflanzen von spezialisierten Naturheilern 'hierbateros', auf traditionellen Märkten in Cali, Kolumbien. Einige dieser Pflanzen wurden gepresst und auf Glasscheiben ausgestellt, während von anderen Die Farben destilliert und als Flüssigkeiten in Glasbehältern erhalten wurden. Des Weiteren, die destillierten Farben verwendend, malte die Künstlerin Bilder von Pflanzengeistern aus animistischen Traditionen. Diese Bilder werden als Hologramme auf die Innenflächen von zwei der Glasbehälter reflektiert.

Die Installation beschäftigt sich mit der Animistischen Weltanschauung, in welcher die Geister der Heilpflanzen eine besondere Rolle in der Heilung von Krankheiten spielen.

Dank an:
Thematische Beratung / heimische Heilpflanzen: Kräuterkundler Jorge Casilimas
Projektort / Künstlerresidenz, Lugar a Dudas, Cali, Kolumbien
Ausstellungsansichten: Insitu, Berlin 2017
Verwendete Heilpflanzen / gepresste Pflanzen: abre camino, limoncillo, mimosa, pata buey, penicilina / Farben: abre camino, anamú, brazo fuerte, marañum, penicilina, sangre de drago

Pflanzen werden als mächtige Personen behandelt, von denen manche, ihr Leben or Teile ihrer Selbst zum Wohle Anderer hergeben. Die edle Macht und selbstlose Großzügigkeit der Pflanzenwelt.

Graham Harvey, Animism, 2005